Blog

RDK Sensoren anlernen

Alle aktuellen BMW Motorräder sind mit RDC (Reifendruckkontrolle) System ausgestattet, um Luftdruck und Temperatur im Reifen zu überweichen. Und gerade bei Motorrädern ist der korrekte Reifendruck von der Bedeutung in Fragen Sicherheit und Performance. Damit die Überwachung richtig funktioniert, muss das RDC Steuergerät die IDs von Reifendrucksensoren (RDKS) kennen. Das gescheht durch das Anlernen von Sensoren, nach dem Einbau des Rades.

Erforderliche Geräte/Werkzeuge

Das Anlernen von Reifendrucksensoren kann bei allen BMW Motorrädern mit Hilfe der MotoScan App erfolgen. Dabei werden folgende Komponenten benötigt:

  1. OBDLink LX oder MX Bluetooth Adapter. Nur mit diesen Geräten wird die einwandfreie Funktionalität gewährleistet. Mehr Informationen zum Wahl des Adapters siehe hier.
  2. 10/16-Pol Adapterkabel für BMW Motorrad, um den OBDLink Adapter an die Diagnosebuchse des Motorrades anzuschließen.
  3. MotoScan App in der Ultimate Version, installiert auf einem Android Smartphone oder Tablet.
  4. RDKS Aktivierungsgerät. Es gibt viele passende Geräte, die die RDK Sensoren von Schrader aktivieren können. Es sind Original BMW Test Tools mit Teilenummern 611671 mit LED-Anzeige und 611672 mit LCD-Display oder alternativ haben wir die ATEQ Tools VT5 und VT15 erfolgreich getestet. Unser Favorit ist jedoch das z.Z. preiswerteste Gerät von Orange Elecronic mit der Bezeichnung EL-50448. Das Gerät ist ursprünglich für Opel/GM Fahrzeuge gedacht, funktioniert jedoch bestens mit BMW Motorrädern.

vt5 vt15_440pxel-50448-tpms-activation-tool-oec-t5-new-1

Funktionsprinzip des RDK Aktivierungsgerätes

Beim Stillstand des Fahrzeuges, befinden sich die RDK Sensoren im Stand-by Modus und senden keine Daten, um die in integrierte Batterie (CR2032) zu schonen. Erst bei bestimmten Geschwindigkeit werden die Sensoren aktiv und senden die Daten mit der Betriebsfrequenz von 433 MHz an das RDC Steuergerät. Damit die RDK Sensoren angelernt werden können, müssen die Sensoren für eine kurze Zeit aktiviert werden. Dafür wird das Aktivierungsgerät benötigt, das mit einem 150 kHz Signal die Sensoren aktiviert. Die Aktivierungsgeräte haben eine sehr kurze Reichweite und müssen mit ihrem Sender direkt an dem Sensor platziert werden.

Daten von RDK Sensoren

Die Echtzeitdaten von RDK Sensoren können mir der MotoScan APP abgefragt werden. Darstellbar sind Batteriestatus der RDK Sensoren, Reifenfülldruck, Lufttemperatur und paar andere Parameter.

Damit die aktuellen Daten sehen zu können, müssen die Sensoren aktiviert werden. Ohne Aktivierung werden bei Druck und Temperatur die Ersatzwerte angezeigt.

Möglichkeiten der MotoScan App

Die MotoScan APP bietet bei dem RDC Steuergerät des Motorrades folgende Funktionen:

  • Identifikation des Steuergerätes auslesen
  • Fehlercodes auslesen und löschen
  • Echtzeitdaten Abfrage
  • Angelernte Sensoren aus dem Speicher des Steuergerätes löschen
  • Die neuen Sensoren anlernen
  • Die Sensor-IDs manuell eingeben und abspeichern

Glossar

  • RDK – Reifendruckkontrolle
  • RDKS – Reifendruckkontrollsensor
  • TPMS – Tire Pressure Monitor Sensor, Englische Bezeichnung für RDKS
  • TPMS Tool – Aktivierungsgerät für RDKS

 

13 Comments

  1. Dawid

    I have MotoScan Ultimate 0,47beta version and I’m trying to code my TPMS sensors.
    I don’t see menus listed in this (https://www.motoscan.de/2016/11/21/rdk-sensoren-anlernen/) article.
    When I enter to RDC menu, I can only see:
    identify
    read erro codes
    clear error codes.

    So where can I find TPMS options?

    1. wladi

      Not all RDC control units are available in v0.47. Update to v0.48 and it should works also with your bike.

      1. Dawid

        Latest version available in Play Store is 0.47. When do you plan publishing v0.48?

        PS
        I didn’t mention, my bike is R1200GS (K25) if that matters.

        1. wladi

          Please send a email to support@wgsoft.de

  2. Alex

    Ich habe meine r1200gs Bj. 2008 mit dem Steuergerät (7720818) und den Sensoren nachgerüstet. Der Stecker am Kabelbaum war bereits vorhanden. Das Steuergerät war sofort online und mit der Software zu erreichen. Die Sensoren wurden beim Reifenhändler eingebaut. Die Anmeldung der Sensoren und die Kodierung des Kombiinstruments klappte beim ersten Versuch.

    1. wladi

      Danke für die positive Feedback! Das wird anderen Anwendern sicherlich helfen können. Die gebrauchten RDC Steuergeräte und Sensoren bekommt man oft sehr günstig bei Ebay.

  3. Botus

    we’ve tried to set up a new RDC sensor today on a 2008 R1200GS K25, the replacement sensor part number 8532731 has a 7 digit BT code and we couldn’t get the app / bike to learn the sensors correctly. It appeared 2 x sensors with 6 digit code were Ok or one 7 digit sensor worked. But couldn’t get the original rear 6 digit and the new front 7 digit one to work together.

    The app kept crashing during learning phase (around 10 times)
    Also in the app for RDC fault info all the data is in German language

    1. wladi

      Please send us the log files to check it. Is the current version 0.51 used?

  4. Botus

    yes it was version 0.51 we used, you should have got the log files about 15:00 CET

    1. wladi

      Got no files. Please send new.

  5. Botus

    just tried to re send log files.
    Language bit lacking a translation I think was when looking at RDC error codes. By the way the main website could have a toggle for Deutsch to English. It would drive sales up if more potential customers could see what a great tool you’re developing

    1. wladi

      We got no files. Please go to „Send log“, select GMAIL and then go to Send in Gmail software.
      Here is the place for comments, not for support. For support please use the email address „support @ wgsoft . de“

  6. Botus

    It looks like many log files never reached you. You should now have an email with many attached.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.